Suche

So geht es ab dem 01.02.2021 weiter

Liebe Eltern,

inzwischen steht fest, dass der Distanzunterricht bis zum 12. Februar 2021 für alle Schulen fortgesetzt wird. Wir haben viel Verständnis für diese Entscheidung, wissen aber auch nur zu gut um die daraus entstehenden Belastungen für einzelne Familien. Trotz allem sehen wir, dass es gut gelingt, den Kontakt zu Ihnen und Ihren Kindern aufrecht zu erhalten - wir freuen uns über jedes lächelnde Kindergesicht - auch digital! 

Hier nun noch einige ergänzende Informationen für die Zeit ab dem 01.02.:

Notbetreuung
Die Notbetreuung läuft unter den derzeit gültigen Vorgaben weiter, sodass sich für die Kinder, die bereits jetzt unsere Notbetreuung besuchen, nichts ändert. Sollte es jedoch Änderungen in Ihrem Betreuungsbedarf geben, setzen Sie sich möglichst zeitnah mit dem Sekretariat in Verbindung – gerne auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Karneval
Nach jetzigem Kenntnisstand bleiben unsere beweglichen Ferientage an Karneval bestehen. Das bedeutet:
Auch im Distanzlernen (also zu Hause) ist am Freitag nach Weiberfastnacht (12.02.2021), am Rosenmontag (15.02.2021) und am Veilchendienstag (16.02.2021) unterrichtsfrei. An diesen drei Tagen wird es also keine Aufgaben für zu Hause geben! Die in der Notbetreuung angemeldeten Kinder erhalten in den nächsten Tagen die Abfrage zum Betreuungsbedarf.
ACHTUNG:
Rosenmontag ist die Schule geschlossen und es findet keine Notbetreuung statt!

Ausblick
Sobald wir in den Regelbetrieb übergehen und die Schule wieder öffnen können, wird das erste Schuljahr eine Stundenplanänderung haben, da nun Englisch als Unterrichtsfach hinzukommt. Das bedeutet, dass an zwei Tagen in der Woche eine fünfte Stunde dazu kommt. Für alle anderen Jahrgänge bleibt die Anzahl der Stunden gleich.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern weiterhin viel Ausdauer, Geduld und Durchhaltevermögen. Die Kontakte in unseren Videokonferenzen stimmen uns optimistisch, dass die Kinder die Situation gerade mit Bravour meistern und sich ihre gute Laune (zumindest meistens) nicht verderben lassen.

 

Herzliche Grüße
auch im Namen des gesamten Schulteams
Tanja Liebertz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.